Wanderer, kommst Du nach Aschaffenburg …

Sternzeit Juni 2015 … der perfekte Tag im Raumabschnitt Terra. Noch schnell einen Onlineeinkauf für ein Videochat-Headset tätigen. Ein leichtes Zucken geht durch die Hand, als die Preissuchmaschine „redcoon“ als günstigen, seriösen und zuverlässigen Anbieter auswirft. Die redcoon, die mir seinerzeit ein nicht gerade preisgünstiges Revo K2 geliefert hat. Ein Gerät voller Fingerabdrücke, losen Kabeln, etc. … im redcoon Sinne also ein nagelneues Produkt. Meine damalige Anfrage in der Servicehotline ergabe: „och … das kommt öfters mal vor“. Ok. Das ist 3-4 Jahre her und nun ein neuer Versuch mit mir und redcoon. Gesagt – getan. Das Headset in den Warenkorb. 27,95 EUR, versandkostenfrei. Ja, ich hätte das gern in eine Packstation geliefert bekommen und lege die alternative Lieferadresse an. Beim check-out suche ich dann aber verzweifelt nach meinen Freunden vom US-Online-Bezahlservice bzw. der Kreditkartenoption. Ich suche und suche und suche … und finde es nicht. Na egal, es gibt die Option „auf Rechnung“ kaufen durch den Dienstleister „Klarna“. „klick“ … und die Transaktion wird abgelehnt. Ich kürze jetzt hier ab, weil ich immer noch unter Schock stehe. Der herbeigerufene Online-Chat erklärt mir: „Kreditkarte, PayPal und Klarna-Bezahloptionen werden für Lieferungen an Packstationen nicht angenommen.“ …. Sternzeit 2015 … ja, es steht im klein gedruckten der Webseite, aber ich denke, dass Herr Kellerhals doch recht hat, wenn er all die Online-Ausflüge der Media-Saturn nicht finanzieren möchte. Ein mir komplett unbekannter eBay-Anbieter hat sich dann den Umsatz gesichert. Tadellos, PayPal, Packstation, fast identischer Preis … genau so wie jeder Online-Kunde es zur Sternzeit 6/2015 haben möchte !

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.