Hilfe, mein Yealink T48G lässt sich nicht bei nfon anmelden

Am falschen Ende gespart und nicht gleich bei nfon gekauft?
Klarer Fall von Provisionierungsserver Problem.

Wie gehts:
Login über das Web Frontend. Wenn wie ich Password vergessen wurde: admin/admin oder einfach beim einschalten die “OK” Taste 10 Sekunden gedrückt halten.
Dann erstmal eine nfon Firmware flashen.

Menü Settings/Autoprovision
yealinkProvisioning
Server URL: http://dl.kommunikations-dienste.de/fw/yealink/T48G/35.73.98.2.rom eintragen und einmal rebooten. Dann reichlich Geduld. Inzwischen kann die Mac Adresse im nfon Portal eingetragen werden:
T48G_NFON_AG

Der Provisionierungsserver findet sich durch die Firmware alleine – wenn nicht dann ist er hier:
http://provisioning.kommunikations-dienste.de/yealink/

Für die anderen Yealinks findet sich die Firmware hier:
http://dl.kommunikations-dienste.de/fw/yealink/T46G/28.73.98.2.rom
http://dl.kommunikations-dienste.de/fw/yealink/T42G/29.73.98.2.rom
http://dl.kommunikations-dienste.de/fw/yealink/T41P/36.73.98.2.rom

About Jörg Sahlmann 256 Articles
Specialization is for insects

5 Comments

  1. Tolle Hilfe, vielen Dank ….
    Nach der Provisionierung komme ich mit dem default Passwort nicht mehr auf die Weboberfläche des Yealink. Wo finde ich den neuen Admin Usernamen und das Passwort?

  2. Servus,
    sobald die nfon Firmware aktiv ist funktioniert die komplette Provisionierung über deren Portal. In Ausnahmefällen gibt es nach meinem Wissen aber im Support bei nfon die SIP Kennung. Nachteil: Keine Provisionierung mehr über das nfon Portal

  3. Leider wurden beim vorigen Kommentar die spitzen Klammern geschluckt. Das Passwort ist 73PIN37, wobei PIN die vergebene PIN der provisionierten Nebenstelle entspricht, bzw 1328, wenn es noch nicht angemeldet ist.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.