S/MIME unter iOS

Das Versenden und Empfangen von S/MIME verschlüsselten Mails unter iOS ist einfach. Nach der Beantragung – siehe vorheriger Artikel – schickt man sich am einfachsten das exportierte Zertifikat per Mail.

Mail Zertifikat

Wenn es etwas paranoider sein soll, dann kann man das Zertifikat auch über Airdrop schicken:

AirDrop

Import eines S/MIME Zertifikats unter iOS

Wichtig: Das Zertifikat muss in jedes iOS Gerät importiert werden, wenn man beispielsweise iPad und iPhone nutzt. Aus Mail heraus das Zertifikat laden und installieren – geht schnell:

Nach korrektem Import sieht das Zertifikat dann so in iOS aus:

Import ok

Darstellungen wie diese gehören dann der Vergangenheit an – zumindest bis zu dem Tag an dem das Zertifikat ausläuft.

Ohne Zertifkat

About Jörg Sahlmann 256 Articles
Specialization is for insects

2 Comments

  1. Ja, das ist tatsächlich so einfach wie hier beschrieben. Nur das löschen von abgelaufenen Zertifikaten seiner E-Mail-Partner ist mir bisher nicht gelungen. Ich finde auch nirgendwo eine Beschreibung wie das funktionieren soll. Denn diese Zertifikate findet man eben NICHT bei den Profilen in den Einstellungen.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.